Amsterdam und Den Haag

Diese Reise bietet die perfekte Mischung aus tollen Erlebnissen und lehrreichen Exkursionen, ideal für eine Klassenfahrt! Neben der Hauptstadt Amsterdam besichtigen Sie auch die zweitwichtigste Stadt der Niederlande, Den Haag.

ab 225
,00 € p.P.

  • Anreise mit dem Bus bis Lelystad/Enkhuizen
  • Inkl. Segelfahrt mit traditionellem Segelschiff von Lelystad/Enkhuizen nach Amsterdam
  • Transport nach Den Haag mit dem Zug
  • Transport mit dem Bus von Amsterdam zum Heimatort
  • 4 x Übernachtung im Hotelboot oder im gemütlichen Hostel/Hotel im Herzen der Stadt
  • 4x All-you-can-eat Frühstücksbuffet (Hotel/Hostel)
  • Inkl. Grachtentour

Informationen

Dauer
Kurzwoche

Natürlich ist dies nur ein Beispielprogramm. Die Programmpunkte sind beliebig austauschbar. Bei den Aktivitäten haben Sie freie Wahl. Nach Auswahl organisieren wir alles für Sie.

  • Grachtenrundfahrt Amsterdam (bereits im Preis enthalten)
  • Leihfahrräder 1/2/3 Tage
  • Amsterdam Travel Ticket 1/2/3 Tage
  • Amsterdam City Card
  • Stadtführung Amsterdam +15,50 €
  • Geführte Fahrradtour durch Amsterdam und Umgebung inkl. Leihräder (2h) +16,00 €
  • Anne-Frank-Haus +4,50 €
  • Hard Rock Cafe Amsterdam (kostenloser Eintritt)
  • Heineken Experience +12,50 €
  • Madame Tussauds Amsterdam +10,50 €
  • Rembrandt Haus +4,00 €
  • Rijksmuseum (kostenloser Eintritt für Personen bis 18 Jahre) +17,50 €
  • Science Center NEMO +6,50 €
  • The Amsterdam Dungeon +10,50 €
  • Zoo Artis +17,96 €
  • Tageskarte Artis + Micropia +24,09 €
  • Besichtigung Königspalast +10,01 € Leihfahrräder zur freien Verfügung
  • Programm „Die Welt der Anne Frank“ Kosten je nach Vereinbarung
  • Het Grachtenhuis Kinder (6-17 Jahre) online +5€
  • Friedenspalast/Europäischer Gerichtshof in Den Haag: +9,50€
  • Miniaturmuseum Madurodam: Tagesticket +14,50€

Programmvorschlag

1. 
Tag: Heimatort - Lelystad/Enkhuizen - Amsterdam

Die Klasse kommt mit dem Bus tagsüber in Lelystad oder Enkhuizen an. Natürlich ist es auch möglich in den Städten noch etwas zu besichtigen. Sehr interessant ist beispielsweise die Bataviawerft In Lelystad oder das Zuiderzeemuseum in Enkhuizen anzusehen. Im Abfahrtshafen betritt die Klasse dann das Segelschiff, das sie nach Amsterdam bringt. Bei Buchung dieser Tour ist empfehlenswert, das Schiff als Übernachtungsort zu nutzen.

2. Tag Amsterdam

Nach dem Frühstück geht es direkt in die Innenstadt, welche sowohl zu Fuß, als auch in wenigen Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Dort angekommen, beginnt ihre individuelle Tagesgestaltung. 

Grachtentour (inklusive): Am zweiten Tag gehen Sie an Bord einer exklusiven Schaluppe. Dort werden Sie eine einmalige und private Grachtentour erleben, die Sie an vielen tollen Plätzen vorbeiführt. Im Anschluss bietet sich ein Besuch des Museums „Het Grachtenhuis“ an, dort lernt man viel Wissenswertes zu den Grachten und Grachtenhäusern.

Rijksmuseum (optional): Nach einer kleinen Stärkung schließt sich der Besuch des weltbekannten Rijksmuseums an. Hier finden sich u.a. berühmte Werke von Rembrandt und anderen niederländischen Künstlern aus dem 15. – 19. Jahrhundert.

 3. Tag Amsterdam

Geführte Fahrradtour (optional): Eine Fahrradtour durch die Metropole ist ein Muss und typisch holländisch. Fast jeder erledigt hier seine täglichen Wege auf dem Drahtesel. Sicherlich haben Sie gestern auf der Grachtentour die ersten Sehenswürdigkeiten und schönen Plätze gesehen. Diese können Sie nun auf der geführten Fahrradtour besuchen und dabei noch allerhand Interessantes erfahren.

Anne Frank Haus (optional): Nach dem Mittagessen geht es nun etwas weniger actiongeladen weiter. Das Anne-Frank-Haus zeigt die Geschichte der untergetauchten jüdischen Familie, von der die Schüler bereits im Unterricht gelesen haben. Dieser wichtige Teil der niederländischen Geschichte wird faktengetreu im Museum wiedergegeben. Die Schüler betreten durch das berühmte drehbare Bücherregal die Zimmer im Hinterhaus, in denen Anne Frank und ihre Familie über 2 Jahre lang vor den Nazi-Besatzern versteckt wurden.  Die Ausstellung wird vervollständigt durch Exponate zum Antisemitismus und zu den aktuellen Gefahren des Extremismus in Europa.

Programm „Die Welt der Anne Frank“ (optional): Im Anschluss können die Schüler am Programm „Die Welt der Anne Frank“ teilnehmen. Das Programm wird dem Alter und Niveau der Schüler angepasst und ist besonders für die Oberstufe empfehlenswert. Die Klasse hat die Möglichkeit viele Fragen zu stellen und neues über den 2 Weltkrieg und die Judenverfolgung zu lernen.

 4. Tag Den Haag (Transport inklusive)

Den Haag:  Ein Ausflug nach Den Haag lohnt sich immer! Ein Katzensprung: in nur einer Stunde ist man in der sehenswerten Stadt. Amsterdam ist die Hauptstadt der Niederlande, in den Haag sitzt jedoch die Regierung. Auch der europäische Gerichtshof befindet sich hier. Eine Besichtigung ist auf Anfrage möglich. Weiterhin sehenswert sind der Binnenhof und auch die Miniaturstadt in Madurodam. Am Abend kehren Sie in Ihre Unterkunft nach Amsterdam zurück.

5. Tag Amsterdam

In Ihren letzten Tag in Amsterdam starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück in Ihrer Unterkunft.

Königspalast (optional): In Amsterdam befindet sich der Königspalast, ein prunkvolles Stück niederländischer Geschichte. Wenn die Königsfamilie dort nicht gerade residiert, kann der Palast von Gruppen besichtigt werden.

Am Nachmittag geht es  mit dem Bus zurück in die Heimat.